bee-flat 2011

27.11.11. Aurelio & Garifuna Soul (Honduras) - BERNA

| CONCIERTOS NOVIEMBRE 2011 |

Aurelio & Garifuna Soul (Honduras), afro caribbean sounds


— 27.11.11., 20h30, bee-flat, Im Progr - BERNA —

Aurelio Martinez (voc, g, per), Rolando «Chichiman» Sosa (per, voc), Eduardo «Guayo» Cedeno (g, voc), Emilio Alvarez (b), Angel Bernandez (d, voc), Onan «Sambo» Castillo (d, voc)

IM TAKT MIT DEM MEER

Als der grosse zentralamerikanische Musiker Andy Palacio vor bald vier Jahren starb, bangte man um das Erbe der karibischen Garifuna-Musik. Palacio galt als Ikone dieser alten, beinahe vergessenen Zeremonien-Musik. Doch es gibt Erben, und der meistbeachtete ist der Honduraner Aurelio Martinez. Er treibt die beschwingten Garifuna-Klänge sanft in Richtung Moderne. Mit seiner beseelten Stimme haucht er den warmen Afro-Latin-Sounds neues Leben ein – immer mit einer Prise wunderbarer Melancholie und im Rhythmus des karibischen Meeres. Auf diesen grossartigen und passionierten Songwriter aus der Karibik ist unterdessen auch Peter Gabriel aufmerksam geworden: die neue CD von Aurelio ist kürzlich bei dessen Label «Real World» erschienen. Darauf ist auch der senegalesische Star Youssou N'Dour zu hören, im Duett mit Aurelio.

Und wer im vergangenen Sommer am Paléo-Festival gewesen ist, hat Aurelio vielleicht schon gehört. Er soll dort eines der besten Weltmusik-Konzerte des Festivals gegeben haben, liess DRS3 verlauten.

| aurelio | bee-flat





29.05.11 Chicha Libre (bee-flat BERN)

| CONCIERTOS MAYO 2011 |

Chicha Libre (cumbia peruana)

— 29.05.11., 19h30, bee-flat im PROGR, BERNA —

Luego de una gira por Argentina, Brasil y Perú, llegan a Suiza. 
Conocida por ser una de las primeras bandas extranjeras que quiso homenajear a la cumbia peruana emulando a los grandes representantes de ese género, Chicha Libre, agrupación asentada en Nueva York, se presentará en Perú, Brasil y Argentina.
Conan, de origen francés, es también responsable del sello discográfico Barbés, así como de un local en Nueva York del mismo nombre, especializado en la difusión de música de diversas partes del mundo.

Desde su disquera, ha lanzado los dos volúmenes de la antología “The Roots of Chicha: Psychedelic Cumbias From Perú”, que en la práctica hicieron que el mundo occidental descubriese y se rindiese ante la música de artistas peruanos como Los Destellos, Juaneco y su Combo, Los Mirlos, Manzanita, Celeste, Los Shapis y otros.

En cuanto a Chicha Libre, su disco debut, titulado “Sonido Amazónico” es una selección de composiciones propias en clave de cumbia peruana, así como de interpretaciones de algunos temas clásicos del género.

El grupo ha realizado giras por diversos países europeos, participando en festivales de gran envergadura y obteniendo críticas elogiosas. Para el mes de abril Conan dijo tener previsto el lanzamiento de un nuevo single, con dos temas, como adelanto de lo que será su segunda producción discográfica. [Fuente: Andina] |

| bee-flat | chicha libre




13.02.11 Ana Moura (Portugal) BERNA

| CONCIERTOS FEBRERO 2011 | PORTUGAL | BERNA |

Ana Moura (Portugal, fado)


— 13.02.11., 20h30 (puertas 19h30), bee-flat BERNA

— Ana Moura (voc), Custodio Castelo (g), Jose Nunes (g), Filipe Rodrigues (b)

MELANCHOLISCHES PORTUGAL
Ana Moura gilt als eine der versiertesten Fado-Sängerinnen ihrer Generation. Die einer Musikerfamilie entstammende Künstlerin aus dem portugiesischen Santarém schafft es, ihr Publikum nur durch ihren Gesang und ihre Präsenz zu hypnotisieren. Ana Mouras sanft-rauchige Stimme verhilft der Sinnlichkeit und der schwärmerischen Melancholie des Fado zu ungekannten Höhenflügen. Mit der Sprache der Musik lotet die 29-jährige Sängerin die hintersten Ecken der Seelen aus, was ihr unterdessen weltweites Renommee verschafft hat.
Seit ihrem fabulösen Auftritt bei bee-flat vor zwei Jahren ist Ana Moura nicht nur mit den Rolling Stones aufgetreten, sie hat auch ein neues Album aufgenommen, das sie in der Turnhalle präsentieren wird. Ein Album, das von Kritikern für ihr bisher bestes angesehen wird. Selten hat der portugiesische Weltschmerz schöner getönt.

| bee-flat | ana moura | myspace |

23.02.11 Cibelle (Brasil) BERNA

| CONCIERTOS FEBRERO 2011 | BRASIL | BERNA |

Cibelle Solo (Brasil, tropical punk cabaret)


— 23.02.11., 20h30 (puertas 19h30), bee-flat BERNA

TROPISCH-BIZARRES TRAUMLAND
Die Brasilierin Cibelle bewegt sich gekonnt zwischen tropischen Klängen, verspielt-elektronischen Sounds und US-amerikanischem Folk und Jazz. Als Sängerin und Multi-Instrumentalistin zeigt in ihren Songs eine Welt voll bizarrer Fantasie und bittersüssen Emotionen. Und als glänzende Perfomerin wird sie selbst ein bisschen zum Kunstwerk. Mit ihrem aufregenden Musikkosmos und ihrer wunderbaren Stimme wurde das ehemalige Model in die Höhen des internationalen Erfolges gehievt. Zu recht, denn sie ist gewiss eine exquisite Figur. Man könnte auch sagen: eine Art Coco Rosie von Lateinamerika. Ursprung ihres Erfolgs war, dass sie auf einem Album von Brasiliens Hit-Produzenten Suba gesungen hat. Unterdessen arbeitet mit Stars wie Seu Jorge, Devendra Banhart und Björks Produzenten Damian Taylor zusammen – Leute, die bestens ins herrlich exzentrische Kunstbild der Cibelle passen.

| bee-flat | myspace cibelle


26.01.11 Amparo Sánchez (España) BERNA

| CONCIERTOS ENERO 2011 | ESPAÑA | BERNA |

Amparo Sánchez (España)


— miércoles 26.01.11., 20h30 (puertas 19h30), bee-flat, BERNA

Amparo Sanchez (voc, g), Oscar Ferret de Querol Haynes (p), Jose Varona Saavedra (tp), Caridad Varona Borges (clo), Jorge Mestres Gasso (b), Antonio Alvarez Bordoy (d)

DIE KÖNIGIN DES MESTIZO

Als Sängerin der erfolgreichen Mestizo-Band Amparanoia war Amparo Sánchez wahrscheinlich schon dreimal um den ganzen Planeten getourt, bevor sie sich an ihre eigene Musik machte. Was sie auf ihrem neuen Album präsentiert, sind betörend-schöne und zugleich tief melancholische Songs, die aus kubanischer Leichtigkeit, mexikanischer Rohheit und den staubigen Melodien der US-Südstaaten geschmiedet sind. Mit Tex-Mex, Son und Rumba kreiert Amparo Sánchez unvergleichlich starke Stimmungen – der perfekte Soundtrack für einen langen Winter.

| bee-flat | amparo sánchez | myspace