kulturfestival

05.07.-23.07.11. Kulturfestival 2011 SAN GALLEN

| CONCIERTOS JULIO 2011 | SAN GALLEN |

Afincando (Orquesta de salsa) & Gäste

— Del 05.07., al 23.07.11. en Historisches und Völkerkundemuseum SAN GALLEN —

— El 07.07.11., 20h30, Da Cruz (Brasil)
— El 08.07.11., 20h30, Afincando & Gäste (orquesta de salsa)
— Comidas y servicio desde las 18h30

| kulturfestival |

DA CRUZ (BRASILIEN / BERN)


Ein Grossteil der progressiven brasilianischen Musik wird derzeit ausserhalb Brasiliens produziert. Mariana Da Cruz ist die neueste dieser kreativen Ausreisserinnen. Nach einem Abstecher über Lissabon ist sie in der Schweiz gestrandet, wo sie mit dem Produzenten Ane H. und dem Gitarristen Oli Husmann einen neuen Sound geschaffen hat. Bossa, Samba, Afrobeat und Funk stossen auf wilden Dancehall und saftige Breakbeats. Da entsteht nicht etwa nette Ethno-Folklore, sondern Dance-Musik, die treibender nicht sein könnte und dabei Biss und Herz zeigt. Eine Mixtur, mit der Da Cruz die Clubs von Rio bis London in Schwung setzt. Man mag bei dieser Musik an Acts wie Ebony Bones oder M.I.A. denken.

„Da Cruz steht für ein modernes, neugieriges und stolzes Brasilien“, sagt Mariana Da Cruz. „Es gibt so viele langweilige Klischees über mein Land – mit meiner Musik versuche ich aufzuzeigen, dass da ein Brasilien weit weg von Karneval, Bikinis und Federboas existiert: Ein urbanes, progressives und offenes, aber immer noch romantisches Brasilien mit einem gesunden Respekt vor seinen Traditionen“.

Die Musik von Da Cruz bewegt sich weit abseits der abgetrampelten Brazilectro-Pfade: „Wir wollen keine ,Brazil flavoured’ Tracks produzieren, wir wollen Songs schreiben, die die Launen der Zeit überdauern“, sagt Ane H. Es sind aufmüpfige, poetische, bitterzarte und aufbrausende Lieder, die da entstanden sind. Eine Band, die mit ihren progressiven Songs im Umland der urbanen brasilianischen Musik neue Massstäbe setzt.

Der neuste Tonträger von Da Cruz erscheint beim höchst renommierten Label Six Degrees. Dort ist die Berner Band in besten Händen, denn das Plattenhaus in San Francisco hat schon Künstlerinnen wie CéU oder Bebel Gilberto zu Stars gemacht.

Musiker:
Mariana Da Cruz (Voice), Ane Hebeisen (Beats & Basses), Oliver Husmann (Guitars), Pit Lee (Percussion), Nik Hürny (Trumpet), Marc Stucki (Sax).

Weitere Infos:
www.dacruzmusic.com
www.myspace.com/dacruzmusic




AFINCANDO & GÄSTE (ST. GALLEN)

15 Jahre Jubiläum!

Komplette und professionelle Salsaorchester sind rar, mittlerweile sogar in den grossen Salsa-Metropolen wie New York, Miami oder La Habana. Afincando – eines der 4 grossen in der Schweiz sesshaften Salsaorchester und vielleicht das beliebteste von allen – feiert dieses Jahr sein 15 jähriges Bühnenjubiläum.

Als Band hat Afincando schon längst den eigenen Ton gefunden. Sie zeichnet sich durch einen Groove aus der keinen ruhig stehen lässt und der beinahe atemberaubend ist. Der grösste Teil der Musiker des 13 köpfigen Orchesters ist seit der Gründung im Jahre 1995 dabei. Fürs Jubiläumskonzert hat Percussionist und Bandleader Georgios Mikirozis zusammen mit allen mitwirkenden Musikern ein spezielles Programm mit diversen Gastmusikern vorbereitet. Man lädt herzlichst zum Mitfeiern ein – „ven a bailar“!

 

Musiker:
Francisco Ruales (lead Vocal & Coro), Flavio Arias (lead Vocal & Coro), Georgios Mikirozis (Congas & Coro), Enrique „Lalo“ Sariol (Timbales), Lizandro Paredes (Bongó & Campána), Alexandros Mikirozis (Drums & Coro), Dave Mäder (Bass), Urban Schoch (Piano), Adrian Eugster (Trumpet), Reinhard Schäfer (Trumpet), Eric Visscher (Trombone), Christian „Cheyenne“ Hiller (Trombone), Jonas Knecht (Saxophon).

Gastmusiker:
Alcides Toirac (Lead Vocal / Cuba), Stefan Suntinger (Alto Saxophon), Marcel Schäfer (Keyboard), Ohle Gagneux (Tres).

Tänzer:
Yaimais & Daybél (Cuba)

 

Weitere Infos:
www.afincando.ch.vu




Ver nota de Raphael Widmer sobre «Afincando» Kulturfestival SG 2011 ... ver ...
 


19.07.12. Doctor Krápula - Kulturfestival San Gallen

| FESTIVALES JULIO 2012 | COLOMBIA | SAN GALLEN |

Doctor Krápula (Colombia, mestizo-ska/punk)


— 19.07.12., 20h30, Kulturfestival St. Gallen —

Das Quintett aus Bogotà, Kolumbien, mixt Ska, Punk, Rock und Hip Hop zu treibenden Songs. Vor allem als Live-Act sind die Doktoren eine Wucht. Doctor Krápula haben mehr Power als Ska-P und Panteón Rococó zusammen, mehr Hits als Karamelo Santo und dazu noch Fussballchöre à la Los Calzones! So ist es nicht verwunderlich, dass die Band nach Shakira zum erfolgreichsten Musikexport Kolumbiens geworden ist. Ihre energiegeladenen Live-Performances und die vier erfolgreichen Alben brachten ihnen diverse Nominierungen bei den Latin Music Awards ein.

Im letzten Jahrzehnt haben Doctor Krápula schon vor über einer Million Leute gespielt – jetzt machen sie sich erstmals auf, Europa zu zeigen, dass sie ihrem Namen immer gerecht werden: Krápula heisst Ausschweifung – die Musiker selbst bezeichnen ihren Sound als «tanzende Revolution». Viva la revolución!

| kulturfestival | doctorkrapula







08.07.11 Afincando (salsa), Kulturfestival San Gallen

| FESTIVALES JULIO 2011 | SAN GALLEN |

Afincando (salsa) - Kulturfestival San Gallen

El festival se desarrolla del 05.07.11., al 23.07.11.

— 07.07.11., Da Cruz (Brasil)
— 08.07.11., Afincando (Orquesta de salsa)

| Ver más ...

| kulturfestival | afincando |