| CINE | MEXICO-ESPAÑA |

Biutiful (Méx./Esp. 2010)


— en cartelera desde 17.03.11. en D-CH —

Filme de Alejandro González Iñárritu (Méx.) y actuación estelar de Javier Bardem (Esp.), quien en el festival de Cannes 2010, recibió el premio al mejor actor. [foto: González y Bardem -->]

Español:
 Esta es la historia de un hombre en caída libre. En su viaje a la redención, la oscuridad ilumina su camino. Conectado al otro mundo, Uxbal (Bardem) es un héroe trágico y padre de dos niños que, al sentir el peligro de la muerte, batalla contra una dura realidad y un destino que va en su contra para poder perdonar, perdonarse, por amor y para siempre.

| biutiful esp | biutiful deutsch | biutiful fr | biutiful it | informador mx |

Deutsch:
BIUTIFUL erzählt die Geschichte von Uxbal (Javier Bardem): hingebungsvoller Vater, verzweifelter Liebhaber und Kleinganove im Untergrund. Ein Mann, den die Last seines Lebens und immer neuer Herausforderungen erdrücken würden, hätte er nicht die Liebe zu seinen Kindern Ana und Mateo.
Sie hält ihn aufrecht, wenn es nicht weiterzugehen scheint, gibt ihm Kraft, wenn er das Licht am anderen Ende des Tunnels aus den Augen verliert. Für ihr Leben gibt Uxbal alles, während er mit nicht immer legalen Mitteln versucht zu überleben.
Wie ein Wanderer bewegt sich Uxbal zwischen den Welten am Rande eines modernen, unbekannten Barcelonas, auf der Suche nach Versöhnung mit seiner Frau Marambra, seinen Kindern und doch letztendlich mit sich selbst.

Ein Film voller Poesie. Ein Gedicht über Liebe, Glaube, Hoffnung und Vergebung, dessen entschlossene Härte den Atem raubt und dessen unendliche Zärtlichkeit man nie mehr vergisst.

Français: C’est l’histoire d’un homme en chute libre.
Sensible aux esprits, Uxbal, père de deux enfants, sent que la mort rôde.
Confronté à un quotidien corrompu et à un destin contraire, il se bat pour pardonner,pour aimer, pour toujours…




Festivals & Preise
Academy Awards 2011: 2 Oscar Nominationen: Bester fremdsprachiger Film, Bester Hauptdarsteller (Javier Bardem)
*****
Golden Globes 2011: Nomination Bester ausländischer Film
*****
BAFTA 2011 - 2 Nominationen: Bester ausländischer Film und Bester Hauptdarsteller (Javier Bardem)
*****
Cannes 2010: Im Wettbewerb - Gewinner Bester Darsteller Javier Bardem
*****
BFCA Critics' Choice Movie Awards 2011: Nomination Bester ausländischer Film
*****
International Press Adacemy - Satellite Awards 2010: Nomination Bester fremdsprachiger Film, Bester Hauptdarsteller, Bestes Drehbuch
*****
Zurich Film Festival 2010
 



Presse - Deutsch
Ein beeindruckendes und magnetisierendes Meisterwerk!
Filmbulletin

Prätentiös, grössenwahnsinnig und ganz und gar wundervoll. Grandios!
critic.de

Im Wettbewerb in Cannes gab es wenig, was die fiebrige Intensität von "Biutiful" erreichte.
Tagesanzeiger

Es ist zweifellos die beste [Darstellerleistung] des Kinojahres. Dafür wurde Javier Bardem zurecht für den Oscar nominiert.
Filmbulletin

Mutig, atmosphärisch, superb!
Variety

Eine seltene Perle. BIUTIFUL ist so gut, dass es schmerzt. So verwegen konstruiert die Grundidee erscheint, so wahrhaftig ist diese Feier des Lebens im Angesicht seiner Auflösung. Es ist Iñárritus bei Weitem bester Film, tiefgründiger als ‚Amores perros‘, der ihn 2000 weltweit bekannt machte, und weit entfernt vom bemühten Formwillen seines Oscar-Gewinners ‚Babel‘.
Frankfurter Rundschau

Wie ein emotionaler Tsunami! Iñárritu ist ein virtuoser Kinohandwerker.
Die Zeit

Iñárritu liefert ein Meisterwerk ab. Die Geschichte um Uxbal ist etwas vom eindringlichsten, intimsten und schönsten was in letzter Zeit auf Zelluloid gebannt wurde. *****
groarr.ch

Ein wunderschönes Gedicht über Liebe, Schuld und Versöhnung. Bardem spielt unglaublich gut!
The Hollywood Reporter

Ein grossartiger und hypnotisierender Film - Iñárritus Meisterwerk!
Boxoffice Magazine

Es wäre unmöglich die Oscar-würdigen Darbietungen des Jahres 2010 aufzulisten ohne dabei Javier Bardem in BIUTIFUL hervorzuheben. …der Film ist schonungslos, aber genauso mitreißend, mit einer umwerfenden Leistung Bardems, der uns die Welt durch Uxbals Augen sehen lässt. Bravo, Bardem.
Rolling Stone

Ein Film ebenso hart wir von grösster Zärtlichkeit - ein Film mit fast rauschhafter Wirkung.
ProgrammZeitung

Ein magischer Moment!
Spiegel.de

Eine wuchtige Reflexion über das Leben - mit einer fulminanten Leistung von Javier Bardem.
Blickpunkt: Film

Ein grandioser Hauptdarsteller, der in nahezu jeder Szene zu sehen ist und Auge und Herz nicht ermüdet: Javier Bardem.
Zeit.de

Ein tief ergreifender, vielschichtiger Film.
Newsweek

Ein nahezu perfekter Film. Javier Bardem ist aussergewöhnlich.
Esquire

BIUTIFUL ist eine Fabel, die die Unordnung unserer Zeit ins Übersinnliche transzendiert. Iñárritu ist der Künstler und seine Kamera ist der Pinsel.
Le Journal du Dimanche

Ein Meisterwerk, getragen von der Interpretation des gewaltigen Javier Bardem.
La Croix








































































 




Presse - Français
Presse
Absolument magnifique! *****
Elle

Excellent!
Hebdo

"Biutiful" est une fable qui dit les désordres de notre époque avec un sens éblouissant de la transcendance. Iñarritu est un styliste et sa caméra, un pinceau.
Le Journal du Dimanche

Javier Bardem y trouve l'un de ses plus beaux rôles!
Tribune de Genève

Un chef d'œuvre porté par l'interprétation de l'immense Javier Bardem.
Filmsactu

Magnifique!
TV8

Biutiful confirme Alejandro González Inárritu comme un cinéaste de la tenson, de l'introspection et de l'émotion
Positif

La beauté du film vient de sa fièvre, de son emportement. 
Télérama

Javier Bardem - absolument prodigieux... Bluffant et magnifique!
TV8

Puissant, profond, terriblement beau.
Cinema.ch

Puissant, léché, 'Biutiful' est un coup de massue qui vous laisse sonné des heures après la projection. Javier Bardem y est au sommet de l'humain.
L'Express

Magnifique!
Libération

Miraculeux et passionnant!
ecranlarge.com

Javier Bardem accomplit dans Biutiful une performance d'acteur à fleur de peau, d'une puissance et d'une richesse émotionnelle ahurissantes.
Filmsactu

Biutiful va vous ouvrir les yeux.
Brazil

Le réalisateur mexicain a deux atouts dans sa manche: Javier Bardem et le fantastique. Le premier porte le film sur ses épaules avec une gravité déchirante. Le second sort Biutiful de son carcan social et éclabousse le film d'une étrange beauté.
Première

Courageux, atmosphérique, superbe!
Variety

Une tragédie humaine sublimée par la mise en scène d'Alejandro González Iñárritu et le jeu de Javier Bardem.
Studio CinéLive

Un film beau, fort, mais rude aussi.
Le Point

Puissamment humaine et profondément christique de Javier Bardem, saluée par un prix d'interprétation mérité à Cannes.
Studio CinéLive






 






Directorio

Clientes

Partners

REDES SOCIALES

Facebook Grupo

Facebook Página
X

Copyright

It is forbidden to copy any content of this website!