| CINE | DIMARCA-ARGENTINA |


Superclásico de Christian Madsen (2011)


— Producida en Dinamarca, dirigida por Madsen (Dinamarca), filmada en Argentina con trama y escena argentinas — 

— Filmcoopi Zürich präsentiert: Ein Film von Ole Christian Madsen Mit Paprika Steen, Anders W. Berthelsen, Sebastián Estevanez, Jamie Morton
Dänemark 2011 / 99 Min.

Christian, Besitzer eines Weinladens, der schon bessere Zeiten erlebt hat, hofft auf die baldige Rückkehr seiner Frau nach Kopenhagen. Sie ist in Buenos Aires, um ihre Karriere als Fussball-Managerin voranzutreiben. Doch da trifft ein Stapel Dokumente bei Christian ein: Scheidungsunterlagen! Anna hat sich in einen argentinischen Fussballstar verliebt und will ihn sogar heiraten. Jetzt muss Christian handeln. Er schnappt sich seinen Teenager-Sohn und fliegt mit ihm nach Buenos Aires, um seine Frau zurückzugewinnen. Mit dem Temperament von Annas neuem Lover hat er allerdings nicht gerechnet - und auch nicht mit der verführerischen Kraft des Tangos...

«Superclásico» ist eine wunderbar leichte, spritzige Sommerkomödie mit pointierten Dialogen und skurrilen Wendungen. In den Hauptrollen brillieren zwei skandinavische Stars: Paprika Steen («Idioten», «Adams Äpfel») und Anders W. Berthelsen («Mifune»). Neben ihnen überzeugt der Argentinier Sebastián Estevanez mit köstlichem komödiantischem Talent. Ein Film voller Lebenslust, herausragend gespielt, schwungvoll inszeniert, unterhaltend und vergnüglich.


| filmcoopi | superclásico |



KURZINHALT
Christian, Besitzer eines Weinladens, der schon bessere Zeiten erlebt hat, hofft auf die baldige Rückkehr seiner Frau nach Kopenhagen. Sie ist in Buenos Aires, um ihre Karriere als Fussball- Managerin voranzutreiben. Doch da trifft ein Stapel Dokumente bei Christian ein: Scheidungs- unterlagen! Anna hat sich in einen argentinischen Fussballstar verliebt und will ihn sogar heiraten. Jetzt muss Christian handeln. Er schnappt sich seinen Teenager-Sohn und fliegt mit ihm nach Buenos Aires, um seine Frau zurückzugewinnen. Mit dem Temperament von Annas neuem Lover hat er allerdings nicht gerechnet – und auch nicht mit der verführerischen Kraft des Tangos...


PRESSENOTIZ

«Superclásico» ist eine wunderbar leichte, spritzige Sommerkomödie mit pointieren Dialogen und skurrilen Wendungen. In den Hauptrollen brillieren zwei skandinavische Stars: Paprika Steen («Idioten», «Adams Äpfel») und Anders W. Berthelsen («Mifune»). Neben ihnen über- zeugt der Argentinier Sebastián Estevanez mit köstlichem komödiantischem Talent. Ein Film voller Lebenslust, herausragend gespielt, schwungvoll inszeniert, unterhaltend und vergnüglich.


Regienotizen
Ein Film über die Liebe
„In Argentinien verspürt man eine Art Unbeschwertheit“ sagt Ole Christian Madsen über seinen neuen Film, die Komödie SUPERCLASSICO... MEINE FRAU WILL HEIRATEN!, die in Buenos Aires spielt und Leidenschaft, Liebe, Wein, Fußball und eine Scheidung in den Fokus stellt. SUPERCLASSICO...MEINE FRAU WILL HEIRATEN! ist laut Ole Christian Madsen der letzte Teil einer Trilogie, die mit KIRA und PRAG begann. „KIRA erzählt von dem Beginn einer Trennung, PRAG von der Trennung selbst und SUPERCLASSICO... MEINE FRAU WILL HEIRATEN! soll die Zeit danach aufzeigen.

Normalerweise, wenn man die Geschichte einer Scheidung erzählt, konzentriert man sich auf die traurigen Seiten und auf den Versuch der Protagonisten, die eigenen Wunden zu heilen. Nach meinem Spielfilm PRAG jedoch habe ich gelernt, dass ich auch die absurden und lustigen Momente dieser Zeit aufzeigen muss, Momente, die ich selbst erlebt hatte und über die ich im Nachhinein lachen musste. SUPERCLASSICO... MEINE FRAU WILL HEIRATEN! ist ein Film, der verschiedene Arten der Liebe beleuchtet. Jeder Charakter, den wir im Film kennenlernen, hat eine Idee davon, was Liebe ist. Gleichzeitig wollte ich die Trennung des Paares auf drei unterschiedliche Weisen darstellen, jede mit ihrer ganz speziellen Note.“
Das Problem ist, dass wir uns im Zusammenhang mit den Themen Liebe und Trennung hauptsächlich von unserer Trauer und dem Verlust gefangen nehmen lassen. Der Film versucht, dieses Konstrukt aufzubrechen und die heitere Sichtweise der Dinge darzustellen. Natürlich beschäftigt sich SUPERCLASSICO... MEINE FRAU WILL HEIRATEN! mit ernsten Themen, aber dennoch bringt er den Zuschauer dazu, das Positive der eigentlich schwierigen Umstände zu sehen.

Der Fußballspieler Juan Diaz beispielsweise ist jemand, der sich auf die guten Seiten des Lebens konzentriert, erklärt der Regisseur: „Er ist offen, sehr sehr leidenschaftlich und weiß, dass das Leben vergänglich ist, weshalb er es voll auskostet. Er entscheidet sich dafür, dass sein Leben eine Party ist - wir treffen jedoch oft die gegenteilige Entscheidung.
Es ist nun einmal so, dass es einfacher erscheint sich in Selbstmitleid zu verlieren, was Christian bereits ein Jahr lang getan hat, bevor der Film beginnt. Nach Argentinien zu reisen, ist genau die richtige Entscheidung für ihn. Die Unbeschwertheit, die man dort erlebt, ist verbunden mit einer Leidenschaft, mit der gesprochen und diskutiert wird, mit der Informationen weitergegeben werden. Argentinien ist ein Land der Konversation und die Bewohner unterhalten sich miteinander auf eine Weise, die ich vorher noch nie erlebt habe.“


Humor lockert die Geschichte auf
Der Regisseur ließ sich für die Tonalität von SUPERCLASSICO...MEINE FRAU WILL HEIRATEN von amerikanischen und britischen Komödien inspirieren, weil er denkt, dass die meisten dänischen Komödien auf die immer gleichen possenhaften Vorlagen zurückgreifen. „Das Amüsante sollte wohl dosiert sein, damit die Charaktere mit ihren Geschichten nicht zu kurz kommen. In anderen Ländern weiß man, wie man Geschichten darüber erzählt, wonach sich die Menschen sehnen, wie sie denken. Gleichzeitig schafft man es, die Elemente der Komödie so einzusetzen, dass der Geschichte die Schwere genommen wird.“ Ole Christian Madsen glaubt nicht, dass es für ihn schwierig war, eine Komödie zu drehen, weil in seinen vorherigen Filmen ebenfalls komödiantische Elemente vorhanden sind.
„Die Herausforderung, einen Film wie diesen zu machen, ist die Darstellung des Komödiantischen. Aber wie schafft man es witzig zu sein? Man sollte den Bogen nicht überspannen – manchmal geht der Film schon beinahe in diese Richtung, schafft es aber, bei der eigentlichen Geschichte zu bleiben.

„Von Anfang an wollten wir, dass Anna als Fußballagentin arbeitet“, sagt Madsen, der schon immer Anders W. Berthelsen und Paprika Steen zusammen vor die Kamera bringen wollte. „Sie haben vorher noch nicht zusammen gespielt und sind beide sehr unterschiedlich, vor allem in ihrem Temperament. Ich wollte, dass sie eine Frau ist, die mit Männern Geschäfte macht und die fähig ist, solch drastische Entscheidungen zu fällen, die meiner Ansicht nach Frauen in der Lage sind zu fällen.“


Die Leichtigkeit Argentiniens
Regisseur Ole Christian Madsen betont, dass SUPERCLASSICO... MEINE FRAU WILL HEIRATEN! kein Film über Fußball ist, er ist lediglich der Resonanzboden der Komödie. Es ermöglichte Madsen, mit etwas zu arbeiten, das er mag, und gleichzeitig siedelte er die Geschichte in Buenos Aires an, wo Fußball eine Leidenschaft ist. „Die argentinischen Schauspieler haben mich ebenfalls sehr beeindruckt“, sagt Ole Christian Madsen über Sebastian Estevanez, der Juan Diaz verkörpert, Miguel Dedovich, der Christians neuen Freund Mendoza spielt und über Adriana Mascialino, die die Rolle der Fernanda, Annas älteres aber sehr sinnliches Dienstmädchen, übernahm. „Zu sehen, wie sie ihre Rollen verkörpern, mit ihrer argentinischen Verrücktheit und Emotionalität hat mir neue Perspektiven im Leben aufgezeigt. Es ist schwierig zu sagen, wer ich gerne sein würde, aber ich glaube ich wäre gern Juan Diaz.“


Über den Titel
Der Titel bezieht sich auf den jährlich stattfindenden Superclásico – ein heimischer Fußball-Showdown zwischen den beiden rivalisierenden Fußballvereinen Boca Juniors (in dem Maradona spielte, bevor er zum SSC Neapel ging) und River Plate. Ein Fußballfan in Argentinien zu sein, heißt, eine Leidenschaft an den Tag zu legen, die seinesgleichen sucht.
In Diplomatenkreisen bezieht sich der Titel aber auch auf „un caso clásico“ – eine Beschreibung, die die Argentinier benutzen, wenn eine europäische Frau ein Visum beantragt, um in Argentinien zu bleiben, nachdem sie sich in einen (meist) jüngeren und attraktiven Latino verliebt hat – was ziemlich häufig vorkommt.





Español


— El director Ole Christian Madsen, cuenta en clave de humor la historia de Christian, un vendedor de vino de Copenhague al que su mujer ha abandonado por otro hombre. Ella es representante de futbolistas y se va a Buenos Aires con su nueva pareja, Juan Diaz, un jugador del Boca Juniors.

Tras 17 meses, Christian sigue dolido y muy enamorado de su exposa por lo que decide ir a Buenos Aires junto a Oscar (16 años), su hijo adolescente. La excusa que pone es que quiere firmar los papeles del divorcio, pero el verdadero motivo que le ha llevado hasta allí es volver a conquistar a Anna y regresar a Dinamarca con ella. (Fuente: sensacine).

— «La historia trata de un danés que viaja a Argentina para ver si puede recuperar a su mujer, una agente de fútbol que se enamoró del mediocampista estrella de Boca Juniors. El marido viaja a buscarla con su hijo adolescente y descubre algo que cambiará el hilo de la historia». (Christian Madsen conversando con «EscribiendoCine». 

Christian, un vendedor de vinos en plena crisis de los cuarenta, se aventura con su hijo y viaja de Dinamarca a Buenos Aires, Argentina, para recuperar el amor de su esposa, una representante de jugadores de fútbol que se enamoró y vive con la estrella de Boca Juniors en la capital suramericana.

— La firma de los papeles de divorcio es la excusa perfecta para que Christian recupere a su amada, sin embargo una serie de eventos inesperados provoca que Christian respire el aire bonaerense y se apasione perdidamente con el tango, el buen vino argentino, el fútbol, el asado y los placeres que ofrece el país. (Fuente: iffpanama.org)

Ficha técnica ...






Directorio

Clientes

Partners

REDES SOCIALES

Facebook Grupo

Facebook Página
X

Copyright

It is forbidden to copy any content of this website!