kouyate moh150x150| CONCIERTOS OCTUBRE 2016 |

Moh! Kouyaté

world, mandingue-blues

— Di 11.10.2016., 20h30, Moods ZÜRICH

Moh! Kouyaté aus dem westafrikanischen Guinea ist eigentlich schon ein alter Fuchs im Musikgeschäft. Während zwanzig Jahren hat er sein herausragendes Gitarrenspiel in unzähligen Bands zur Schau gestellt. Unter anderem bei der Afro-Beat-Legende Toni Allen oder beim Griot-Star Habib Koité. Nun hat Kouyaté seine eigene Band formiert. Sein Musikstil bewegt sich zwischen Afro-Pop, Funk, Blues, Afro-Beat und traditioneller westafrikanischer Musik. Das erste Solo-Album «Loundo» (One day) schlägt eine Brücke zwischen Ländern, Kulturen, Genres und Generationen. Gesang voller Herzlichkeit, Stücke angetrieben von unwiderstehlichem Groove, und ein Gitarrenspiel vom Besten, was Westafrika zu bieten hat!

 

| moods

 


 

 

Directorio

Clientes

Partners

REDES SOCIALES

Facebook Grupo

Facebook Página
X

Copyright

It is forbidden to copy any content of this website!