| CONCIERTOS JULIO 2011 | ZURICH |

Rubén Blades (el ícono de la sala de Panamá)


— 10.07.11., 20h, Kaufleuten, ZURICH —
— Ausverkauft | Completo —

— Rubén Blades, lead vocals & The Roberto Delgado Orchestra with Wichy Lopez Moya, 1st trumpet - “Chichisin” Castillo, 2nd trumpet - Avenicio Nunez, 3rd trumpet - Francisco Delvecchio, 1st trombone - Idigora Bethancourt, 2nd trombone - Carlos Perez-Bido, timbales - Raul “Toto” Rivera, bongo - Marcos Barraza, congas - “El Mopri” Berna, piano - Enrique Becerra, keyboards - Roberto Delgado, bass - Ademir Berrocal, drums

— Die Salsa-Ikone aus Panama - CH-exklusiv!
Eine Ikone der lateinamerikanischen Musik kommt endlich nach Zürich: Der Sänger Rubén Blades aus Panama, der im Rahmen eines Sommerabendkonzertes exklusiv im Kaufleuen gastieren wird, zählt zu den erfolgreichsten Salsa-Musikern überhaupt. Seine Karriere begann Blades in den Bands von Ray Baretto und Willie Colón, die Texte seiner stets in Spanisch gesungenen Songs waren immer auch politisch. Er gab damit der zentralamerikanischen Mittelschicht eine Stimme, weshalb er oft auch als der Bruce Springsteen Lateinamerikas bezeichnet wurde. Sein grösster Erfolg war das Album «Siembra», von dem drei Millionen Exemplare verkauft wurden, der Song «Pedro Navaja» gilt bis heute als der meistverkaufte Titel in der Geschichte des Salsa. In den 80er Jahren gündete Blades seine lgendäre Band «Seis de Solar», die eine Mischung aus Latino, Rock, Reggae und karibischen Elementen spielte, zudem schrieb er etliche Film-Soundtracks und betätigte sich erfolgreich als Schauspieler.


| allblues | ruben blades |

Directorio

Clientes

Partners

REDES SOCIALES

Facebook Grupo

Facebook Página
X

Copyright

It is forbidden to copy any content of this website!