wappen bern400x180


| MIGRACION | INTEGRACION | BERNA |

Migrantinnen und Migranten prägen unsere Stadt!

Die Bedeutung der Migrationsbevölkerung Berns will der Gemeinderat am 12. Dezember im Vorfeld des Internationalen Tags der Migrantinnen und Migranten vom 18. Dezember würdigen.

Der Stadtpräsident Alexander Tschäppät lädt deshalb zugewanderte Bernerinnen und Berner zu einem feierlichen Anlass ein. Dieser findet am 12. Dezember 2016 im Sternensaal in Bümpliz statt. Wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele Migrantinnen und Migranten von der Einladung erfahren. Deshalb bitten wir Sie, den Anlass in Ihrem Medium bekannt zu machen. Sie finden in der Beilage die Medienmitteilung dazu sowie die Einladung.

Selbstverständlich sind die Medien auch herzlich an die Veranstaltung eingeladen! Wir freuen uns, wenn Sie an den Event kommen und darüber berichten.

Haben Sie noch Fragen zur Veranstaltung? Melden Sie sich bei Marianne Helfer, Kompetenzzentrum Integration (Esta dirección de correo electrónico está siendo protegida contra los robots de spam. Necesita tener JavaScript habilitado para poder verlo., 031 321 64 34).

 

Sehr geehrte Damen und Herren
Ob im Quartier, in der Familie oder im Berufsalltag: Unsere Stadt ist ohne Migrantinnen und Migranten nicht denkbar. Unsere Quartiere sind dadurch vielfältiger.

Menschen, die zugewandert und in der Stadt Bern heimisch geworden sind,Bern heimisch geworden sind, prägen unsere Stadt nachhaltig mit.

Dies möchte der Gemeinderat würdigen. Welcher Anlass wäre dafür passender als der Internationale Tag der Migrantinnen und Migranten,
der im Dezember gefeiert wird?

Im Namen des Gemeinderats lade ich deshalb alle Bernerinnen und Berner, die sich selbst als Migrantinnen und Migranten verstehen, zu einem feierlichen Anlass ein:

am 12. Dezember, um 18 Uhr, im Sternensaal in Bümpliz

Ich würde mich freuen, Sie am 12. Dezember persönlich begrüssen

zu können.

 

Bitte melden Sie sich bis 2. Dezember 2016 unter

www.bern.ch/tagdermigranten

oder per Telefon (Kompetenzzentrum Integration: 031 321 60 36) für den Anlass an.

 

Mit freundlichen Grüssen
Alexander Tschäppät, Stadtpräsident

 

Programm
Begrüssung
Alexander Tschäppät, Stadtpräsident
Hilmi Gashi, Präsident der Fachkommission für Integration

 

Tour de Berne
Die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte
Reto Nause, Alexandre Schmidt, Franziska Teuscher und Ursula Wyss
nehmen die Gäste mit auf eine Reise in ihre Wohnquartiere

 

Schlusswort
Ursula Heitz, Leiterin Kompetenzzentrum Integration

 

Apéro
Alle Gäste sind herzlich zum Apéro riche eingeladen

 

Musik
Latin Jazz Trio

 

Moderation
Fatima Moumouni


 

 

Directorio

Clientes

Partners

REDES SOCIALES

Facebook Grupo

Facebook Página
X

Copyright

It is forbidden to copy any content of this website!