| EMPLEOS DICIEMBRE 2014 |

MeteoSchweiz Gut zu wissen

Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz ist der nationale Wetterdienst der Schweiz. Wir erfassen und prognostizieren Wetter und Klima in der Schweiz und leisten damit einen nachhaltigen Beitrag zum Wohlergehen der Bevölkerung und zum Nutzen von Wirtschaft, Wissenschaft und Umwelt. Für die Unterstützung der Abteilung Internationale Zusammenarbeit suchen wir per 1. Februar 2015 eine/n

 

Wissenschaftlichen/r Mitarbeiter/in Internationale Projekte

 

Sie unterstützen uns im Rahmen von internationalen Zusammenarbeitsprojekten im Bereich von Klimadienstleistungen in der Projektkoordination. Zu Ihren Hauptaufgaben gehört die Mithilfe bei der Erarbeitung der Berichte zuhanden der Projektauftraggeber sowie die Koordination mit nationalen und internationalen Projektpartnern. Des Weiteren bearbeiten Sie verschiedene laufende Geschäfte im Themenbereich internationale Konventionen.


Sie haben vor kurzem Ihr Studium in Geographie oder Umweltwissenschaften abgeschlossen sowie erste Erfahrungen in Projektakquisition und -management im internationalen Umfeld gesammelt. Sie bringen politisches und diplomatisches Flair mit und beschäftigen sich gerne mit Fragen der Entwicklung und Zusammenarbeit, über die Sie idealerweise bereits Kenntnisse verfügen. Analytisches Denkvermögen, exakte Arbeitsweise, gute redaktionelle Fähigkeiten in Deutsch sowie Kenntnisse einer zweiten Amtssprache sind Voraussetzung, gute Spanisch- und sehr gute Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich) sind unerlässlich. Des Weiteren sind Kenntnisse in Wetter- und Klimamodellierung von Vorteil. Eine gute Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte Ergebnisorientierung und gute Arbeitsorganisation sowie Freude am Arbeiten im Team runden Ihr Profil ab. Die Stelle ist auf 10 Monate befristet.


Arbeitsort: Zürich-Flughafen
Beschäftigungsgrad: 50%

 

Eidgenössisches Departement des Innern EDI
Bundesamt für Meteorologie und
Klimatologie MeteoSchweiz

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung online bis 6. Januar 2015 über das Stellenportal des Bundes: www.stelle.admin.ch.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Andrea Rossa, Internationale Zusammenarbeit, Tel. +41 58 460 93 97.

Ref. Code: 23689

Directorio

Clientes

Partners

REDES SOCIALES

Facebook Grupo

Facebook Página
X

Copyright

It is forbidden to copy any content of this website!