motta ed150x150| CONCIERTOS NOVIEMBRE 2014 | ZURICH |

Ed Motta (Brasil)

jazznojazz festival

— 01.11.14., 22h, Club im Theater der Künste ZURICH

TAUSENDSASSA – In seiner Heimat Brasilien nennen sie ihn den «Koloss von Rio»: Tatsächlich verfügt Ed Motta nicht nur über eine imposante Statur, sondern auch über einen schier unbegrenzten musikalischen Horizont. Dieser Horizont reicht vom Carioca-Soul seines Onkels Tim Maia über Hardrock bis zum Hawaii-Chill-Out-Sound seines aktuellen Albums «AOR». Tausendsassa Ed Motta hat mit so unterschiedlichen Koryphäen wie Roy Ayers, Ryuichi Sakamoto, Seu Jorge oder Bo Diddley zusammengearbeitet. Zum ersten Mal live in der Schweiz!


Ed Motta, vocals/piano - Paulinho Guitarra, guitar - Hannes Huefken, bass - Miguel Casais, drums


| allblues | ed motta


 

 

mendonca paulo150x150| CONCIERTOS NOVIEMBRE 2014 | ZURICH |

Paulo Mendonça (origen portugués)

jazznojazz festival

— 01.11.14., 22h30, ewz-Unterwerk Selnau ZURICH

COMEBACK – In den 90er-Jahren nahm Paulo Mendonça drei tolle Alben auf, trat in Montreux auf und tourte mit Tina Turner um die halbe Welt. Danach schlüpfte er in die Rolle des Produzenten. Nun kehrt Mendonça auf die Bühne zurück und fragt mit seinem neuen Album: «Does Anybody Wanna Funk?» Da kann die Antwort nur lauten: Yeah! Der Schweizer Soul-Maestro Seven sagt: «Paulo wird von Insidern hochverehrt und seine Konzerte sind Funk-Feste vom Feinsten.» Das Funk-Comeback des Jahres!


Paulo Mendonça, vocals/guitar - Joerg Dudys, guitar - Sevan Gökoglu, keys - Robbee Mariano, bass - Ralf Gustke, drums


| allblues | paulo mendonça | 


 

 

Directorio

Clientes

Partners

REDES SOCIALES

Facebook Grupo

Facebook Página
X

Copyright

It is forbidden to copy any content of this website!