diego cigala c250| CONCIERTOS OCTUBRE 2018 |

Diego El Cigala (España, flamenco)

— 19.10.2018, 20h00, Volkshaus ZÜRICH

15 años de Lagrimas: DIE Flamenco-Stimme

«Diego has one of the most beautiful flamenco voices of our time», sagte schon sein grosser Mentor Paco de Lucia. Zweifellos ist Diego El Cigala der wohl ausdrucksstärkste Flamenco-Sänger der Gegenwart und gilt zu Recht als der legitime Nachfolger von Camarón de la Isla. Er kombiniert virtuos und oft auf überraschende Weise Flamenco mit anderen Musikstilen, ohne dass die eine Richtung die andere dominiert oder verleugnet. Mit seiner rauen, bisweilen sanften, stets aber charismatischen und wandelbaren Stimme macht er jedes Lied und jeden Text zu seinem eigenen. 2003 feierte er zusammen mit der kubanischen Klavierlegende Bebo Valdès und dem gemeinsamen Projekt «Lagrimas Negras» einen weltweiten Grosserfolg mit fast zwei Millionen verkauften CDs. 15 Jahre später erweist der vielfache Grammy-Winner diesem Projekt nochmals die Ehre und spielt alle seine grossen Hits auf einer ausgedehnten Konzerttournee, im einzigen Konzert der Schweiz auch im Volkshaus Zürich am Freitag, 19. Oktober.

| allblues | diego el cigala |


 

Directorio

Clientes

Partners

REDES SOCIALES

Facebook Grupo

Facebook Página
X

Copyright

It is forbidden to copy any content of this website!