dengue150x150| CONCIERTOS MAYO 2015 | PERU | BERNA |

Professor Wouassa || Dengue, dengue, dengue (CH-Perú)

Sonntag 24.05.2015., 20h30 (Tür 19h30), Turnhalle im PROGR, Speichergasse 4 BERN

Afro Beat & Tropical Bass
Thaïs Diarra (voc), Mamadou Jim (voc), Samuel Hugenin (sax), Aina Rakotobe (sax), Thomas Maeder (sax), William Jacquemet (tb), Benoit Friderich (g), Sylvain Sangiorgio (g), Patrick Guenat (b), Gilles Dupuis (d), Dani Hächler (per), Dengue Dengue Dengue: Felipe Salmon & Rafael Pereira (dj, electronics)

TROPENPFINGSTEN!
Ein Doppelkonzert am Pfingstabend, das neuste World Music verspricht: Zuerst spielt die Lausanner Supercrew Professor Wouassa ihren feurigen und tanztreibenden Afro-Beat. Da rollen die Rhythmen, da brettern die Bläser, da grooven die Gitarren wunderbar. Dazu gibt's mehrstimmige Gesänge in bester Afro-Manier. Was an den grossen Festivals wie dem Paléo funktioniert hat, wird auch in der Turnhalle die Laune heben.

Im Anschluss zeigt das peruanische DJ- und Produzentenduo Dengue Dengue Dengue!, zu welch berauschender Musik in den Clubs von Lima getanzt wird. Die zwei Musiker und Designer mischen elektronische Beats mit Fetzen aus Cumbia und Andenmusik. Das ist nicht nur hypermodern, sondern auch höchst euphorisierend. Kein Wunder, hat das Duo den lateinamerikanischen Underground genauso wie die prominenten Festivalbühnen an Sonar, Roskilde und Paléo im Sturm erobert.

| bee-flat


 

Directorio

Clientes

Partners

REDES SOCIALES

Facebook Grupo

Facebook Página
X

Copyright

It is forbidden to copy any content of this website!