15artonice log600x133

| FEBRERO 2015 | ZURICH | LAUSANA | DAVOS |

Art on ice 2015 – Nelly Furtado 

Marc Sway – Stéphane Lambiel

ART ON ICE 2015 – DIE JUBILÄUMS-SHOW ZUM 20. GEBURTSTAG

Zürich 05.–08.02.2015

Lausanne 10. und 11.02.2015

Davos 13. und 14.02.2015

 

15artonice lambiel600x128

Stéphane Lambiel (CH)

 

Art on Ice ist das einmalige, farbenfrohe Zusammenspiel zwischen den besten Eiskunstläufern der Welt auf dem Eis und internationalen Musik-Stars live auf der Bühne. Art on Ice ist mehr als eine Eislauf-Gala. Art on Ice zählt mit jährlich allein in der Schweiz rund 80 000 Zuschauern zu den meistbesuchten Indoor-Shows der Welt. 2015 feiert Art on Ice seinen 20. Geburtstag! Eine grosse Jubiläums-Show ist garantiert…

Die Spielorte und Termine: Zürich (5.-8. Februar), Lausanne (10. und 11. Februar), Davos (13. und 14. Februar).

 

15artonice furtado600x128

Nelly Furtado (Canadá, orig. Portugal)

 

Die Stars auf der Bühne:

NELLY FURTADO (Die Kanadierin mit portugiesischen Wurzeln zählt zu den erfolgreichsten Sängerinnen unserer Zeit. Furtado hat weltweit mehr als 16 Millionen Alben und rund 18 Millionen Singles verkauft. 2002 gewann sie für ihren Hit „I’m Like A Bird» einen Grammy)

TOM ODELL (2012/13 eroberte der 23-jährige Blondschopf aus dem südenglischen Chichester mit seinem folkig-melancholischen Indie-Pop die Musikwelt. Der Singer-Songwriter-Pianist gewann bei den Brits den «Critics’ Choice Award», sein Debütalbum «Long Way Down» schoss in England auf Rang 1 der Charts und seine Hit-Single „Another Love» wurde zur Hymne des Festivalsommers 2013)

MARC SWAY (Der Vater Musiker, die brasilianische Mutter Tanzlehrerin, kam der heute 35-jährige Zürcher schon früh mit der Musik und dem Showbusiness in Berührung. 2009 wurde „Severina» bei den Swiss Music Awards für den besten Schweizer Song nominiert. 2013 und 2014 war Sway Jurymitglied und Coach in der Gesangs-Casting-Show „The Voice of Switzerland». Aktuell begeistert Marc Sway mit seinem Album „Black & White)

Art on Ice 2015: Olympiasieger, Welt- und Europameister im Jubiläums-Ensemble

TATIANA VOLOSOZHAR & MAXIM TRANKOV (Olympiasieger Paarlauf und Team 2014, Paarlauf-Weltmeister 2013)

TESSA VIRTUE & SCOTT MOIR (Eistanz-Olympiasieger 2010, Eistanz-Weltmeister 2012 und 2010)

KSENIA STOLBOVA & FEDOR KLIMOV (Europameisterschaft Silber 2015, Gewinner Paarlauf-Silber und Team-Gold mit Russland bei Olympia 2014, Gewinner Rostelecom Cup und Trophee Bompard 2014)

CAROLINA KOSTNER (Weltmeisterin 2012)

STÉPHANE LAMBIEL (Weltmeister 2005 und 2006)

DAISUKE TAKAHASHI (Weltmeister 2010)

SARAH MEIER (Europameisterin 2011)

FLORENT AMODIO (Europameister 2011)

JOANNIE ROCHETTE (Olympia-Bronze 2010, WM-Silber 2009)

GABRIELLA PAPADAKIS & GUILLAUME CIZERON (Europameister 2015, Vize-Weltmeister Eistanz Junioren 2012/3, Sieger Cup of China 2014 und Trophee Bompard 2014)

FIONA GABRIELLE ZALDUA & DMITRI SUKHANOV

LE PATIN LIBRE

 

15artonice sway600x128

Marc Sway (CH, orig. Brasil)

Compartir en redes:

Menú